X

Antimikrobielle Schaumverbände: Zuverlässige Helfer

Wundversorgung

Wundverbände aus PU-Schaum haben im Rahmen der Wundversorgung einen festen Platz eingenommen und sind dort nicht mehr wegzudenken. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie zuverlässige Helfer beim Exsudatmanagement und gleichzeitig sehr hautfreundlich sind. Durch den Zusatz von PHMB wirkt unser Wundverband Suprasorb® P + PHMB auch antimikrobiell – zum Beispiel gegen MRSA und VRE.1 Dadurch kann er bei infektgefährdeten und infizierten Wunden zum Einsatz kommen und die Wundheilung effektiv unterstützen sowie Keime abtöten.

Mehr Informationen gewünscht? Klicken Sie hier für unser Video zur Wirkweise von Suprasorb® P + PHMB!

Referenzen:

1. Lohmann & Rauscher, Report AMS P2337R, data on file.