X

„Silo busting“ im Kampf gegen Surgical Site Infections

Service

Hygieniker, Mikrobiologen, Institutionen und Unternehmen erforschen und entwickeln seit Jahren Maßnahmen zur Bekämpfung von postoperativen Wundinfektionen (Surgical Site Infections, SSI). Denn nach wie vor sind SSI in Europa eine der häufigsten Formen nosokomialer Infektionen. Mit dem Ziel diese Entwicklung zu bremsen, vernetzen sich Experten aus verschiedenen Disziplinen jetzt noch enger und brechen Silos auf.


Welche Bedeutung hat der interdisziplinäre Austausch im Kampf gegen Wundinfektionen? Brauchen wir Standards für die Wundantiseptik und wie sehen diese aus? Lesen Sie mehr auf "Hygiene in practice"